Der Besuch im Kreisaltenheim Trostberg war voller schöner Momente...

Die Begrüßung mit den Worten "...wir sind schon sehr aufgeregt" war herzlich und weil die Dezember-Temperaturen nur wenige der Bewohner hinauslockten, wartete ein Teil der Senioren in zwei Gemeinschaftsräumen. Strahlende Gesichter und große Augen aber auch respektvolle Zurückhaltung gab es bei den Bewohnern als die beiden pelzigen Besucher (Justy & Pepper) die Räume betraten.

Sehr gefreut haben wir uns, dass der Präsident des Partnerclubs Traunstein, Konrad Baueregger mit dabei war.

Das Pflegeteam um Frau Becker machte diese "Zeit der Begegnung" möglich und sicher wird bei allen Beteiligten der Besuch noch eine Weile nachklingen.

Der Einladung wieder zu kommen werden wir sehr gerne im kommenden Frühjahr folgen, dann werden die Gäste wohl auch keine Tannen-Zweige-Weihnachts-Dekoration auffressen ... 

Zum Seitenanfang